Ausgezeichnet: die Stadtbücherei Bamberg
Gütesiegel-Verleihung für hervorragende Zusammenarbeit zwischen Bibliothek und Schule

 

Im Rahmen eines Festaktes das Sankt Michaelsbundes am 23. Januar im Bistumshaus überreichten Bürgermeister Dr. Christian Lange und Domkapitular Dr. Heinrich Hohl stellvertretend für die beiden Träger der Stadtbücherei Bamberg das Gütesiegel „Bibliothek – Partner der Schule“ an Büchereileiterin Christiane Weiß.Bereits zum siebten Mal in Folge wurde die Stadtbücherei von den beiden Bayerischen Staatsministerien für „Unterricht und Kultus“ und für „Wissenschaft, Forschung und Kunst“ ausgezeichnet. Mit dem Gütesiegel wird das intensive Engagement des Büchereiteams in den Bereichen Leseförderung und Vermittlung von Informationskompetenz sowie die vorbildliche Kooperation mit den Bamberger Schulen gewürdigt. Ziel der Auszeichnung ist es, Bibliotheken zu ermuntern, ihr Profil als „Bildungsdienstleister“ zu schärfen und auszubauen. Gleichzeitig sollen hervorragende und nachahmenswerte Initiativen und Aktionen öffentlich dargestellt und anerkannt werden.


Darauf können wir stolz sein!

Büchereileiterin Christiane Weiß
freut sich über die Auszeichnung

Zur Übersicht: Titelseite